Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Ingeborg Faßbender-Mohr

Steuerberaterin

Hovener Straße 6

53909 Zülpich

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für mich oberste Priorität. Dieses Prinzip gilt für mein Internet-Angebot ebenso wie für meine konventionellen Dienstleistungen.

Daher möchten ich Sie an dieser Stelle informieren, wie ich die Datenschutzbestimmungen in meinen Internet-Angeboten umsetze.

Weitere Informationen zu den Risiken der Internet-Nutzung und den Möglichkeiten sich zu schützen finden Sie im Internet unter der Adresse http://www.datenschutz.de

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf meine Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von mir statistisch ausgewertet, um meinen Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren.

Sie können sich in mein Internet-Angebot einwählen und es nutzen, ohne mir gegenüber Ihre Identität offen zu legen. Sofern Sie jedoch mit mir Kontakt aufnehmen, kann es erforderlich werden, dass wir Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse erfragen, speichern, verarbeiten und nutzen, die auf Ihre Identität hindeuten (personenbezogene Daten, z.B. Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer).

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt vertraulich und zweckgebunden nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und den weiteren gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Die Daten werden in dem von Ihnen erteilten Umfang von mir gespeichert und nach Erledigung des Anlasses Ihrer Kontaktaufnahme gelöscht.

Die ermittelten Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, sofern Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis geben. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Ihre gespeicherten persönlichen Daten sind in allen Systemen vor Missbrauch und unberechtigtem Zugriff gesichert und nur einem bestimmten, befugten Personenkreis über Benutzerkennung und Passwort zugänglich. Die Sicherheitsmaßnahmen werden ständig dem technologischen Fortschritt angepasst. Meine Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten können Sie meinem „öffentlichen Verfahrensverzeichnis“ entnehmen.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot behalten wir uns ausdrücklich vor.

Kontaktdatenformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit mir in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Wenn Sie mir eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen; selbstverständlich erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Informationen, die im Internet übertragen werden, sind normalerweise unverschlüsselt. Da der Weg der Daten zwischen dem Server und dem lokalen PC nie genau vorhergesagt werden kann, können übertragene Informationen grundsätzlich an vielen Stellen eingesehen werden.

DATEV Unternehmen online

Unternehmen online ist eine Zusatzleistung, die nur registrierten Mandanten zur Verfügung steht. Mit Unternehmen online können Daten und Belege elektronisch mit meiner Kanzlei ausgetauscht werden. Welche Daten dabei verarbeitet werden wird individuell mit den Mandanten festgelegt. Alle Anwendungen werden über das Internet genutzt, der Zugriffsschutz wird dabei über eine DATEV SmartCard bzw. DATEV mIDentity Stick gewährleistet. Die Speicherung und Archivierung der übermittelten Daten erfolgt im Rechenzentrum der DATEV eG.

Ich habe mit der DATEV eG eine entsprechende Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gem. § 11 BDSG geschlossen über deren Inhalte ich Sie auch gerne persönlich informiere. Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Datensicherheit bei der DATEV erhalten Sie auf folgender Internetseite: http://datev.de/ im Menü „Über uns / Datenschutz“.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Ich speichere Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwende ich auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalte ich automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Die den in Cookies enthaltenen Informationen, kann ich Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie meine Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen meiner Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperre ich Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an mich mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.